Mit diesem Tagebuch habe ich wegen meiner Ma begonnen, die 2007 an ALS (Amyotropher Lateralsklerose) erkrankte, um den Verlauf zu dokumentierten. Vorher war sie topfit, sportlich und attraktiv. Sie ist jetzt 60, inzwischen vollständig gelähmt, kann seit 3 Jahren nicht sprechen, wird über eine Magensonde ernährt. Dabei funktioniert das Gehirn jedoch 1 A. Hinzu kam vor gut zwei Jahren die völlige Erblindung durch Grauen Star, Operationen waren erfolglos, weswegen nun seit einem knappen Jahr für sie keine Möglichkeit der Kommunikation besteht, denn gelähmte ALS-Patienten verständigen sich eigentlich mit Augensteuerung! Seit anderthalb Jahren ist sie nun mit einer ihrer Katzen im Pflegeheim.

Mittwoch, 18. Mai 2011

Mein Blog muss umziehen!

Damit wir uns nicht mehr dauernd auf dem Account meines Mannes ins Gehege kommen, musste ich mir nun endlich einen eigenen Account zulegen.
Meine ganzen Blog-Designeinrichtungen sind dann sicher erst mal weg. Meine Verfolgungen und Verfolger logischerweise auch, aber es muss eben sein...

------------------------------------------------------------
------------------------------------------------------------

Vielleicht mag sich der eine oder andere wieder bei mir einklinken, aber ich will mir mal nicht zuviel einbilden...
Ein paar Posts (einige der ältesten sowie die letzten) lasse ich noch stehen, damit man weiß, worum es ging in meinem Blog...

Kommentare:

  1. Ok Erika, ich hoffe für Dich das alles gut geht.
    LG Marja

    AntwortenLöschen
  2. Danke, das hoffe ich auch...

    Wir sehen uns im neuen Blog.

    AntwortenLöschen
  3. Viel Glück, hab dich schon geadded :)

    AntwortenLöschen